COVID-19 INFO: WIR HABEN REGULÄR GEÖFFNET - ALLE BEHANDLUNGEN FINDEN STATT

DE  |  EN

Zahnbleaching / Zähne bleichen Winterthur

Das Bleaching bzw. Bleichen der Zähne verhilft Ihnen auf schonende Weise zu einem strahlenden Zahnweiss. In unserer Zahnarztpraxis in Winterthur bieten wir Ihnen ein fachgerechtes, schonendes Bleaching für ein attraktives Lächeln.

Der Begriff Bleaching kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt so viel wie Bleichen oder Aufhellen. Es handelt sich dabei um eine kosmetische Behandlungsmethode, mit deren Hilfe eine effektive Zahnaufhellung erreicht werden kann. Hierbei wird aktiver Sauerstoff eingesetzt, um den angestrebten Bleachingeffekt zu erzielen. Die gezielte Konfrontation der Zahnsubstanz mit dem Sauerstoff führt zu einer Aufhellung der Farbpigmente an den Zähnen. Dabei bleiben feste Zahnbestandteile wie Zahnschmelz und Dentin von der Behandlung unbeeinträchtigt.
 

Ursachen für Zahnverfärbungen

Es gibt eine Vielzahl von Gründen für das Auftreten von Zahnverfärbungen. Der Einfluss von Genuss- und Nahrungsmitteln wie Tee, Kaffee, Rotwein oder Tabak ist in vielen Fällen für eine zunehmende Zahnpigmentierung verantwortlich. Dabei lagern sich die enthaltenen Farbstoffe auf den Zahnoberflächen ab und dringen so langfristig in den Zahnschmelz ein. Sobald die Farbpigmente dort eingeschlossen sind, können sie auch durch gründliches Putzen der Zähne nicht mehr entfernt werden. Auch die langfristige Einnahme gewisser Arzneimittel und äussere Gewalteinwirkungen auf die Zahnsubstanz können zu Verfärbungen der Zähne führen. Ein weiterer Faktor ist der natürliche Alterungsprozess, welcher die Zahnverfärbung beeinflussen kann, da der Zahnschmelz mit zunehmendem Alter vermehrt Abnutzungen unterliegt. Die unter dem Zahnschmelz befindlichen, dunkleren Schichten, insbesondere das sogenannte Dentin, werden dadurch deutlicher erkennbar und lassen die Zähne dunkler wirken.
 

Wann kann ein Bleaching durchgeführt werden?

Generell kann durch ein Bleaching in unserer Zahnarztpraxis jede natürliche Zahnsubstanz aufgehellt werden. Mit unserem Behandlungsansatz können wir nicht nur an vitalen, sondern auch an devitalen, also abgestorbenen, Zähnen bleichende Effekte erzielen. Das Aufhellen devitaler Zähne kann zum Beispiel dann erforderlich sein, wenn ein wurzelkanalbehandelter Zahn in den Behandlungsbereich fällt. Gerade solche Zähne neigen zu unerwünschten Verfärbungen, sodass das Aufhellen der Zahnfarbe hier besonders nützlich ist.
 

Externes und internes Bleaching

Die Anwendung der Behandlungsmethode ist abhängig davon, ob vitale oder devitale Zahnsubstanz mit einem Bleaching behandelt werden soll. Bei lebenden Zähnen werden die verwendeten Aufhellungspräparate für gewöhnlich aussen auf den Zähnen angebracht. Bei abgestorbenen Zähnen wirken die Präparate aus dem Zahninneren, sodass ein internes Bleaching in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden muss. Das professionelle Bleaching lebender Zähne wird auch In-Office-Bleaching oder Power Bleaching genannt. Häufig lässt sich der gewünschte Aufhellungseffekt des In-Office-Bleachings innerhalb einer Sitzung realisieren.
 

Behandlungsverlauf Zahnbleaching

Bei einem professionellen Bleaching in unserer Zahnarztpraxis in Winterthur wird zunächst gemeinsam mit dem behandelnden Arzt der angestrebte Aufhellungsgrad der Zähne festgelegt. Der geeignete Bleachinggrad ist abhängig vom gewünschten optischen Ergebnis, sowie von weiteren Faktoren wie beispielsweise der individuellen Farbe und Struktur der Zähne. Daher werden im Vorfeld der Behandlung eine umfassende zahnärztliche Untersuchung sowie eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt, wodurch bereits erste ästhetische Verbesserungen erzielt werden und die Aufhellungssubstanzen können auf der gereinigten Zahnsubstanz eine intensivere Wirkung erzielen. Anschliessend wird ein aufhellendes Präparat auf die Zähne aufgetragen. Dabei wird das Zahnfleisch vor der Einwirkung durch eine Zahnfleischmaske (Opal- oder Liquid-Damm) geschützt. Die Einwirkzeit des Aufhellungspräparates ist individuell abhängig vom Patienten und kann variieren. Abschliessend wird das erzielte Ergebnis beurteilt und eventuell anfallende weitere Behandlungseinheiten festgelegt.


Kontakt
Sollten Sie Fragen zum professionellen Zahnbleaching in unserer Zahnarztpraxis in Winterthur haben, beraten wir Sie gerne. Vereinbaren Sie dafür gerne einen individuellen Beratungstermin! Sie erreichen uns über das Kontaktformular oder telefonisch unter 052 511 02 07.

Ihre Vorteile

  • Hohe Qualität zu fairen Preisen
  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Mo-Fr 8-18 Uhr
  • Spezialisten für Oralchirurgie & Zahnimplantate
  • Notfall Zahnarzt
  • Individuelle & persönliche Beratung

Glückliche Patienten

BEWERTUNGEN VON GOOGLE

Kontakt

Zahnarzt Winterthur
Untertor 34
CH-8400 Winterthur

Trägerorganisation / Institut:
swiss smile Schweiz AG

052 511 02 07
winterthur.bahnhofplatz@swiss-smile.com

Mo - Fr: 08:00 - 18:00
Sa/So: nach Vereinbarung


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung